Er ist da! Der APRS-Digipeater für Jena.

Endlich ist es soweit, Jena hat einen APRS-Digipeater. Wer sich jetzt fragt was das ist und soll, der kann sich >hier< ausgiebig zum Thema APRS informieren. Für alle anderen hier die weiteren Details:

APRS-Digipeater für Jena:

Rufzeichen: DB0JEN (zum Test vorher DJ6KR-1)

Weiterleitung: Wide2-2

TRX: vorl. Wouxun KG-UV2D

Antenne: Diamond X30 PL

Stromversorgung: Solarstrom (50W Panel) mit 55Ah Blei-Akku als Puffer

Standort: >DB0JEN auf aprs.fi< 

Steuerung: PLXDigi von microsat (>webseite des Herstellers<)

Wie ihr also lesen könnt haben wir uns für erste Test darauf beschränkt nur Wide1-1 Pakete weiter zu leiten. So konnten wir ohne großen Eingriff in das Netz die Funktionen des Digipeaters im Verlauf der letzten Tage testen. Mittlerweile ist es ein Wide2-2 Digipeater und damit werden auch endlich nicht nur Pakete aus unserem Tal heraus, sondern auch in unser Tal hinein geleitet.

Der Digipeater ist dank stromsparender Technik und gepuffertem Solarstrom Netzundabhängig, hängt dafür aber auch nicht am Internet und hat also keine IGate-Funktionen. In greifbarer Nähe liegen jedoch diverse andere Digipeater mit Internetanbindung.

Wer sich dafür interessiert, was unser Digipeater alles hört, der kann den folgenden APRS.fi link zu rate ziehen. Dieser Link zeigt kleine farbige Kästchen an den Positionen, von denen unser Digipeater Pakete Empfangen hat. Diese Pakete müssen natürlich noch über ein IGate oder dergleichen ins APRSIS-Netz gelangt sein, das ist aber für fast alle unsere Pakete gut gesichert.

>RX-Abdeckung des Digipeaters<

Vielen Dank an dieser Stelle an Andreas DO1ABZ und Thomas DO1AYJ, die mir geholfen haben den Digipeater aufzubauen. Für Fragen oder Kommentare stehe ich jederzeit zur Verfügung.

P.S. Wer sich fragt was die Antenne „sieht“, hier ein Bild an der K46 vorbei auf das schöne Jena:

11 comments for “Er ist da! Der APRS-Digipeater für Jena.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.