APRS - DK1SEV-1 - Ausbau der Infrastruktur in Jena - CQ-Jena

APRS – DK1SEV-1 – Ausbau der Infrastruktur in Jena

Es geht los! Und wohin? Das verrät >APRS<. Dank Severin DK1SEV, und dem OV X22 verfügt Jena nun über ein IGate in der Clubstation an der Ernst Abbe Hochschule. Die Abdeckung des IGates kann sich sehen lassen. 1 Watt Sendeleistung reicht an meinem FT-1XDE aus um einen fast Lückenlosen Pfade beim meinem Weg quer durch die Stadt an aprs.fi zu vermitteln. Danke dafür!

Und was kommt als nächstes? Nun, eine Menge Tests, ein Beitrag über die Technik (>hier ist er<) hinter der X50-Antenne an der das IGate hängt und wenn alles nach Plan läuft: ein Digipeater! Besonders wenn ihr aus Jena seid ein kleiner Aufruf: Hinterlasst uns doch bitte einen kurzen Kommentar ob ihr APRS kennt, nutzt, es euch interessiert, oder was ihr sonst noch dazu zu vermelden habt.

Bald kommt mehr! In der zwischenzeit könnt ihr ja das IGate testen, unseren Blog durchstöbern (zum Beispiel den >Artikel zu APRS<) oder guckt bei Severin und den Jungs vom Lötlabor vorbei >www.loetlabor-jena.de<

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.