Mini Fieldday in Jena

Häufig bringen Sätze, die mit “aus persöhnlichen Gründen” beginnen, nichts gutes. Hier ist das anders: Aus persöhnlichen Gründen werde ich am Samstag den 20.1.2018 ab dem frühen Nachmittag eine Art Mini-FieldDay veranstalten. Wer also Zeit und Lust hat der kann am Samstag der entsprechenden >APRS Bake von DJ6KR-7< folgen. Wir werden sicherlich auf DB0JJ QRV sein und natürlich auch auf diversen kurzen Wellen. Mit dabei:

  • ein Lagerfeuer zum Wärmen und Kochen
  • mein neues 100W ManPack
  • diverse portabel Antennen zum Angucken und Ausprobieren
  • diverse Funker aus Jena zum Angucken und …. lassen wir das 😉
  • Mein Ausbildungsrufzeichen, damit an diesem Tag wirklich jeder das Funken ausprobieren kann

Der letzte Punkt liegt mir besonders am Herzen. Wir freuen uns über jeden, der sich für Funk interessiert und einfach mal ausprobieren will. Eine Altersbeschränkung gibt es dabei nicht! Wer also noch einen Grund sucht mal spazieren zu gehen oder einfach mal gucken will, der möge sich aufraffen! Bei Fragen und Anliegen im Vorfeld stehen wir gerne zur Verfügung! Wer sich mit APRS etc nicht so auskennt, aber dennoch wissen will wo wir sind, der kann einfach beherzt auf >diesen Link< Klicken und bekommt unsere Position auf einer Onlinekarte angezeigt! Das Bild ist übrigens das APRS-Symbol für Camps or FieldDay.

 

 

2 comments for “Mini Fieldday in Jena

  1. 27. Januar 2018 at 15:44

    Hi,
    coole Aktion. Fände es cool wenn noch ein kleiner Nachbericht mit ein paar Bildern kommt.
    Grüße
    Martin

    • 29. Januar 2018 at 8:24

      Hallo Martin,

      glaub es oder nicht, aber ich bin so beschäftigt gewesen, dass ich vergessen habe Bilder zu machen… Wir werden das aber definitiv wiederholen und dann auch früher ankündigen und besser planen.

      73
      DJ6KR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.