Notfunk

APRS sinnvoll nutzen – TEIL2 NACHRICHTEN

Hier nun der zweite Teil des Artikels zu Anwendungen von APRS. Wer Teil 1 noch nicht gelesen hat, kann das >hier< nachholen. Wie bereits erwähnt sind in der APRS Spezifikation Textnachrichten vorgesehen, die eine Herkunft, einen Pfad und ein Ziel haben, aber keine Positionsinformationen oder ein Symbol enthalten. Der “Platz” der dadurch im Paket frei…

QRP ManPack 1.0

Ich habe schon vor einer ganzen Weile nach DER Idee für eine einfache Transportmöglichkeit für mein Funkequipment, die Stromversorgung und Ähnliches gesucht. Keine Angst, diesmal wird es keine Kiste! >Damals< habe ich einfach den Yaesu FT-817ND in meinen Rucksack geseteckt und die >ATX-Walkabout< auf den BNC Anschluss gesetzt. Der Spaßfaktor war groß, aber es war…

Mini Fieldday in Jena

Häufig bringen Sätze, die mit “aus persöhnlichen Gründen” beginnen, nichts gutes. Hier ist das anders: Aus persöhnlichen Gründen werde ich am Samstag den 20.1.2018 ab dem frühen Nachmittag eine Art Mini-FieldDay veranstalten. Wer also Zeit und Lust hat der kann am Samstag der entsprechenden >APRS Bake von DJ6KR-7< folgen. Wir werden sicherlich auf DB0JJ QRV…

UKW Koffer – einfach, simpel, schnell

Ich durchforste das Internet gerne nach Ideen und Lösungen zum Thema: “Wie nehme ich eine möglichst mächtige Amateurfunkstation mit?” – Wohin mit? Worin mit? Wozu mit? Nun darauf gibt es ebenso viele Antworten wie Funkamateure nehme ich an. Ich selbst habe auch noch verschiedene Anwendungsszenarien. Eines davon ist Folgendes: Ich will meinen FTM-400 zu Hause,…

Holzlandlauf

Ich habe vor einiger Zeit einen Artikel zur Funkdisziplin geschrieben und darin darauf verwiesen, dass wir ja nicht nur den allgemeinen Alltagsbetrieb haben, sondern, dass Amateurfunk auch sehr gut für “taktische” Kommunikation eingesetzt werden kann. Ein solcher Fall ist der Holzlandlauf in Hermsdorf. Die Funkamateure aus Hermsdorf machen seit langem die Funktechnische Absicherung des Holzlandlaufs…

Eine Ode an die Funkdisziplin

Das erste Mal, dass ich den Begriff “Funkdisziplin” gehört habe, war in Geschichten, von ehemaligen Wehrdienstleistenden, die zu Zeiten des Kalten Krieges Ermahnungen wie “Wahren Sie Funkdisziplin!” aus den kratzenden Lautsprechern hörten. Damals habe ich noch geglaubt, dass es dabei immer um die strikten Regeln und Befehle eines militärischen Funkbetriebs geht. Doch mehr und mehr…

Software für APRS

FYI: Dieser Artikel wächst in den nächsten Tagen langsam an! An vielen Orten dieser Welt, hat man über VHF eine Anbindung an das APRS-Netzwerk. Und in Jena jetzt auch! (>siehe hier<) Wer APRS noch nicht kennt, dem lege ich den Einführungsartikel “APRS – Automatic Packet Reporting System” ans Herz. Für Alle anderen kommt jetzt der…

Er ist da! Der APRS-Digipeater für Jena.

Endlich ist es soweit, Jena hat einen APRS-Digipeater. Wer sich jetzt fragt was das ist und soll, der kann sich >hier< ausgiebig zum Thema APRS informieren. Für alle anderen hier die weiteren Details: APRS-Digipeater für Jena: Rufzeichen: DB0JEN (zum Test vorher DJ6KR-1) Weiterleitung: Wide2-2 TRX: vorl. Wouxun KG-UV2D Antenne: Diamond X30 PL Stromversorgung: Solarstrom (50W…

Go-Box nach DL9MU

Im folgenden lest ihr einen Gastbeitrag von Martin (DL9MU), der durch seine Kommentare zu meinen >Go-Box Artikeln< zustande kam, danke dafür! Für alle anderen, die gerne “ihren Senf dazu geben wollen”: Nutzt unser Kontaktformular, schickt uns Gastbeiträge oder kommentiert direkt unter unseren Artikeln, wir freuen uns drauf! – Und jetzt, “Mikrofon” zu DL9MU: Die Amateurfunkprüfung…

APRS – Automatic Packet Reporting System

In diesem Artikel geht es um das Automatic Packet Reporting System kurz APRS, einer digitalen Übertragungsart im Amateurfunk. Wer sich mit Digimodes noch nicht auskennt, der kann mit unserem >Einführungsartikel zu dem Thema< einen ersten Schritt in diese wundervolle Welt machen. APRS ist quasi eine besondere Form des Paket Radio, bei dem Daten in Paketen,…

Notfunk Koffer Crossbandrepeater / Relais VHF <-> UHF

Vorwort Das ist sicher nicht die sauberste Lösung aber eine funktionierende. Und es geht ja im Amateurfunk auch um das Experimentieren und Basteln. Im Notfall auf alle Fälle Mobil einsetzbar. Ein reines Crossbandgerät kam für mich nicht in Frage, da mir dies zu statisch in der Konfiguration und der Fernbedienung ist, und die Geräte preislich…

Quick Deployment Test mit SurvivalTech Nord

Ich bin seit längerem aufmerksamer Abonnent vom >YoutubeKanal SurvivalTech Nord<. STN läd dort immer wieder tolle Videos hoch, immer mit dem Hintergedanken möglichst effektive Kommunikation über Amateurfunk in einer SHTF-Situation  zu ermöglichen. Zur Erklärung: “Shit Hits The Fan” ist  englisch für “wenn die Sch…. einen Ventilator trifft”. Es geht also um Katastrophen und Situationen, in…

Handynetz in Brüssel

Kurz nach den Terroranschlägen vom 22.3.2016 in Brüssel, waren die dortigen Handynetze schnell überlastet. Offizielle Stellen baten darum auf Sprachanrufe zu verzichten und möglichst nur kurze Textnachrichten zu verwenden. Hier zeigt sich leider vor einem schrecklichen Hintergrund, dass die Kommunikationsnetze auf die sich die meißten Menschen in unseren Teilen der Welt verlassen, in den Momenten, in denen es darauf ankommt, versagen können. Ein BackUp Plan und ein simples krisensicheres Kommunkationsmittel und oder -netz sind auch in unserer Digitalen Welt ein muss.

Hier seht ihr den Tweet des derzeit amtierenden Vizepremiers und Ministers für Entwicklungszusammenarbeit von Belgien: